Connect
To Top

Alma veröffentlicht Video zur Single ‚When I Die‘

Der Track „When I Die“, der von ALMA, Justin Tranter und Mike Sabbath geschrieben und produziert wurde, ist die zweite Single-Auskopplung ihres heiß erwarteten Debüt-Albums „Have You Seen Her?“, dessen Veröffentlichung für den 5. April bekannt gegeben worden ist.

Das Release markiert auch den Beginn einer Zeit kontinuierlicher Aktivität, in der sich ALMA‘s Fans zusätzlich zu einem neuen Track immer auch auf das begleitende Video freuen dürfen.

Das Video zu „When I Die“ wurde in ihrem Heimatland Finnland unter Regie des gefeierten finnischen Regisseurs Miikka Kommi gedreht und zeigt die Goth-Version des letzten Abendmahls und Alma, wie sie ihr eigenes Grab gräbt.

“This song was born from a big conversation about when and how we leave the world is so out of our control. We spend so much time worrying about things out of our control, we’re always trying to be better, richer, more successful. We rarely appreciate the moments in front of us. Go to the party, blow your money (even if you have work tomorrow) you will survive!” erinnert sie sich, “I wanted the video to look like our last party, what might the night look like if we knew this was it.”

„When I Die“ unterstreicht ALMAs einzigartige Stimme als Schriftstellerin – sie ist ehrlich, mutig und frisch. „Ich habe viel Zeit meines Lebens damit verbracht, gesagt zu bekommen, wer ich sein soll, was ich sagen soll oder wie ich mich gegenüber der Welt verhalten soll. Es gibt ständigen Druck auf uns alle, uns anzupassen, und meine Musik ist genau das Gegenteil. Ich möchte, dass sich meine Fans so fühlen, als könnten sie wer auch immer sein, was auch immer sagen und schauen, wenn sie meine Musik hören. Hier wirst du akzeptiert, egal was passiert.“

https://alma.lnk.to/WhenIDieYD

ALMA – die 23-jährige mit dem neongrünen Haar, der dynamischen Punk-Einstellung und einer Stimme, die im Alleingang Gebäude zerstören könnte – ist Teil einer Welle von starken jungen Frauen, die etwas zu sagen haben. Sie arbeitete 2018 unter anderem intensiv mit ihren Freundinnen Charli XCX, Tove Lo, Zara Larson, Dua Lipa, Halsey, Miley Cyrus und MØ zusammen. ALMA ist vorrausschauend und engagiert sich mit ihren Songs für Themen wie Frauen-Rechte, Bodypositivity und Sexualität.

Mit ihrer von Kritikern gefeierten EP „Dye My Hair“, ihrer mehrfach Platin-ausgezeichneten Single „Chasing Highs“, dem Smash-Track „Phases“ featuring French Montana (mit einem exklusiven Charli XCX-Video) und ihrem Mixtape „Heavy Rules“ 2018 hat ALMA über 350 Millionen Spotify-Streams erreicht und iTunes-Charts auf der ganzen Welt angeführt.

Alma European Tour Dates:

Mar 29: The Academy, Dublin
Mar 31 – Warehouse, Glasgow
Apr 01 – Academy 2, Manchester
Apr 02 – The Haunt, Brighton
Apr 03 – Electric Brixton, London
Apr 05 – Burgerhaus Stollwerk, Cologne
Apr 06 – Melkweg Oude Zaal, Amsterdam
Apr 07 – Rotonde Orangerie, Brussels
Apr 08 – La Maroquinerie, Paris
Apr 10 – Plaza, Zurich
Apr 11 – Technikum, Munich
Apr 12 – Festaal Kreuzberg, Berlin
Apr 15 – Niebo, Warsaw
Apr 17 – Club Hollywood, Tallin
April 18 – Black Box, Helsinki

Links:

https://cyberalma.com

https://www.facebook.com/CYBERALMA/

https://www.instagram.com/cyberalma/

https://twitter.com/almacyber

More in Hot & New