Connect
To Top

B.Infinite vs. Chris Cowley feat. Linda Jo Rizzo „Come Back“ – in the name of Disco!


3 Jahre, 16 Singles, 56 Tracks, 46 Compilations, B. Infinite & Chris Cowley weisen eine  beeindruckende Diskografie und Vita auf: „BILLBOARD” Artists, „Traxsource” und „Beatport” – Chartbreaker, DJ`s/Producer/Songwriter und Composer/Sänger mit fünf No.1 Hits in den Jahren 2017/2018. Dieses Mal sind die beiden wieder im Namen ihrer großen Leidenschaft unterwegs: Disco!

Unterstützung erhalten sie dabei an den Vocals von keiner Geringeren als Linda Jo Rizzo. Linda Jo Rizzo kam mit ihrer damaligen Gruppe „The Flirts“ 1985 nach Deutschland. Der Titel „Passion“ war wochenlang in den Top Ten der deutschen, europäischen und internationalen Hitparaden. Weitere Hits folgten. Nach der Trennung von „The Flirts“ wurde Linda von „Fancy“ produziert.  Ihr Italo-amerikanisches Temperament verbunden mit „New York’s way of life“ und Lindas Leidenschaft für Live-Performance ließen sie zu einer weltweit bekannten Künstlerin werden.

Gemeinsam haben die drei eine Nummer erschaffen, die smooth und treibend ist und ihresgleichen sucht.

Time to come back!

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1ZKbDNoU211c0pnIiB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

More in Hot & New