Connect
To Top

Frischer Wind aus Brisbane: JOY. mit neuer Single ‚Change‘ (+ Video)

JOY. ist das Projekt der 20-jährigen Olivia McCarthy, einer Singer-Songwriterin, Produzentin und Multi-Instrumentalistin, die sphärische und introspektive Electronic-Pop-Songs kreiert, die sich durch sinnlich-hypnotische Vocals, prägnantes Songwriting und einem starken Fokus auf die Produktion auszeichnen.

Knapp drei Jahre nach der Veröffentlichung ihrer gefeierten Debütsingle “Captured” und weniger als zwei Jahre nach ihrem Breakout-Moment, als sie als Triple J Unearthed-Siegerin auf dem Laneway Festival in Brisbane und dem Field Day 2015 auftrat, macht JOY. so weiter wie bisher und schafft eine einzigartige Sound Ästhetik, die mit ihrem riesigen Talent und ihrer hartnäckigen Entschlossenheit einhergeht. Vergangenes Jahr supportete sie außerdem US-Superstar Kehlani auf ihrer ausverkauften Australien Tour.


JOY. – Change (Official Video)

In relativ kurzer Zeit ist die ehrgeizige JOY. aufgestiegen: von Solo-Aufnahmen in ihrem Schlafzimmer, darunter vor allem ihre gefeierte Debüt-EP Ode, die Mitte 2015 auf Platz 1 der iTunes Electronic Charts landete, bis hin zur Zusammenarbeit mit einigen Größen der Branche: Peking Duk, The Kite String Tangle, Basenji sowie internationale Heavy-Hitters wie Produzent DJ Khalil (Eminem, A$AP Ferg) und das Produktionsteam hinter The Weeknd.

Außerdem hat JOY. sich Support von einflussreichen Tastemakern wie dem NYLON Magazin erarbeitet, das verkündete: “JOY. could be Australia’s next great pop export”. Zane Lowe von Beats 1 hat JOY. als ‘One to watch’ für das Sydney Sound Symposium 2015 auserkoren – und zwar zu Recht. Ihr großer und stetig wachsender Vorrat an selbst geschriebenen und selbst produzierten Tracks ist melodisch fesselnd und durchaus anspruchsvoll zugleich.

JOY.präsentierte im November 2017 bereits den ersten Vorgeschmack auf die neue „Six“ EP mit dem Triple-J Liebling „Smoke Too Much“, der bis heute über 3 Millionen Mal gestreamt wurde und auch Support von Zane Lowe auf Beats 1 bekam. Die neue „Six“ EP produzierte JOY. zusammen mit Khaled Rohaim (Rihanna, Ariana Grande, Ty Dolla $ign). Mit der neuen Single „Change“ veröffentlicht die Australierin nun den zweiten Vorgeschmack darauf. Die neue „Six“ EP wird am 02.03.18 erscheinen.

Links:

https://www.facebook.com/joymusic/

https://www.instagram.com/joymusic/

More in Hot & New

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen