Connect
To Top

HYENAZ veröffentlichen »Critical Magic Remixed« (VÖ 21.10.)

Für die Critical Magic Remix-Vinyl haben HYENAZ einige der talentiertesten Elektro-Produzent*innen Berlins versammelt. Ihre Einflüsse reichen dunklem Techno über House bis Neo-Pop und Electronica.

Mit der Remix-Vinyl präsentiert HYENAZ ein großes Netzwerk aus alternativen, queeren, feministischen und gendernonkonformen Artists, von denen viele unermüdlich daran arbeiten, sich Gehör in einer von Männern dominierten Branche zu verschaffen.

Ena Lind ist Mitbegründerin von Mint Campus, die Musikproduktions- und DJ-Workshops für junge Frauen und Mädchen anbieten und Hithertoo organisierte für die dBs School of Music eine Reihe von Gesprächen über Frauen in der elektronischen Musik.

Viele von ihnen engagieren sich im Female Pressure Netzwerk und dem EQ Network, zwei Plattformen, die Frauen* in der elektronischen Musik unterstützen. Den Remixer*innen wurde das ursprüngliche Material der Tracks des Albums „Critical Magic“ zur freien Verfügung gegeben, so dass sie ihrer eigenen Kreativität freien Lauf lassen konnten, manchmal wurden verschiedene Tracks miteinander verwoben.

hyenaz_vs_vinyl_3000x3000

„Bei elektronischer Musik geht es viel um Sampling und Remixing. Also, wenn Männer, die wir kennen, Männer remixen, die wir schon kennen, die Männer remixen, die wir kennen sollten, die Männer remixen, die wir kennenlernen sollten, dann wird die Zukunft immer noch voll männlicher Musik sein.

Aber wenn wir aktiv die Produktionen von Frauen* und gender-nonkonformen Künstler*innen fördern und präsentieren, wird die Zukunft der elektronischen Musik viel vielfältiger und viel interessanter.

Deshalb ist es so wichtig für uns diese talentierten Produzent*innen zu (re)mixen – nicht zuletzt, weil ihre tighten Beats und Dancefloor-Interpretationen von Critical Magic die Aufmerksamkeit verdienen.

Wir sind sehr glücklich, die Chance zu bekommen, sie zu featuren.“ — HYENAZ —

http://www.hyenaz.com
https://www.facebook.com/hyenazhyenaz
https://www.springstoff.de/artists/hyenaz

More in Hot & New