Connect
To Top

KLEE veröffentlichen neue Single + Video „Club der Liebenden“

Die neue Single von KLEE, „Club der Liebenden“, ist ein mitreißendes Plädoyer für den universellen Glauben an das Gute. Eine eindringliche Hymne für Zusammenhalt und Menschlichkeit als Bollwerk gegen den Hass mit einem leichtfüßigen, unwiderstehlichen Synthiepop-Beat.

https://linktr.ee/Kleemusik

Mit „Club der Liebenden“ gelingt dem Kölner Pop-Duo KLEE ein mitreißendes Plädoyer für bedingungslose Zuversicht und den universellen Glauben an das Gute. In einer Zeit, in der Optimismus und Unbeschwertheit im Wettrennen mit der Realität um Atem ringen, schenken uns Suzie Kerstgens und Sten Servaes mit diesem Song frischen Mut und neue Hoffnung.
Der leichtfüßige Synthiepop-Beat nimmt uns an die Hand, verbeugt sich vor den großen britischen Pop-Heroen der 80er, und zieht uns unwiderstehlich auf den Dancefloor, während der Text die unerschöpfliche Kraft der Liebe beschwört, die allen Widrigkeiten trotzt und weder Geschlecht noch Grenzen kennt.

„Club der Liebenden“ ist eine eindringliche Hymne für Zusammenhalt und Menschlichkeit als Bollwerk gegen den Hass: „Wir sind viele im Club der Liebe.“

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBsb2FkaW5nPSZxdW90O2xhenkmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzQ3WHFlblBuMU9JJnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzcwMCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NDE1JnF1b3Q7IGZyYW1lYm9yZGVyPSZxdW90OzAmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSZxdW90O2FsbG93ZnVsbHNjcmVlbiZxdW90OyZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDsmbHQ7L3AmZ3Q7

 


KLEE veröffentlichen neue Single + Video

KLEE fragen auf ihrer neuen Single „Wenn der Himmel auf die Erde fällt:

„Wer ist da, der mich festhält? Wenn der Himmel auf die Erde fällt. Wenn es nicht mehr weitergeht. Wenn alles kopfsteht.“

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBsb2FkaW5nPSZxdW90O2xhenkmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzI4dHEtVHNYQUQ4JnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzcwMCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NDE1JnF1b3Q7IGZyYW1lYm9yZGVyPSZxdW90OzAmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSZxdW90O2FsbG93ZnVsbHNjcmVlbiZxdW90OyZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDsmbHQ7L3AmZ3Q7

https://linktr.ee/Kleemusik


KLEE veröffentlichen neue Single „Danke Nein“ und neues Album

Die Kölner Band KLEE wird von ihren Fans seit jeher als Mutmacher und Trostspender geliebt. Zehn Jahre nach dem Top-Ten-Erfolg ihres letzten offiziellen Albums „Aus Lauter Liebe“ kehren Suzie Kerstgens und Sten Servaes nun mit der Single „Danke Nein“ zurück – in einer Zeit, wo sie so nötig gebraucht werden, wie lange nicht mehr.

https://backl.ink/143738858

KLEE klangen noch nie Deutsch, sondern stets nach internationaler Euphorie, und der erste Vorbote ihres kommenden Albums „Trotzalledem“ ist einer dieser KLEEtypischen Songs, die man so nur schreiben kann, wenn man gelebt, geliebt, gelitten und dem Leben eine starke Position abgerungen hat.

Wobei die hohe Kunst darin besteht, aus dem Erlebten Melodien und Texte zu zaubern, in denen Ausgelassenheit und Haltung lässig zusammenfinden. Eine Kunst, die hierzulande kaum jemand so virtuos beherrscht wie KLEE. Die Leichtigkeit, Dringlichkeit und Eingängigkeit, mit der „Danke Nein“ zugleich zum Tanzen, Nachdenken und Mitsingen auffordert, macht ihnen auch 2021 so schnell niemand nach.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBsb2FkaW5nPSZxdW90O2xhenkmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1czUW0zNDZGZUVjJnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzcwMCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NDE1JnF1b3Q7IGZyYW1lYm9yZGVyPSZxdW90OzAmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSZxdW90O2FsbG93ZnVsbHNjcmVlbiZxdW90OyZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDsmbHQ7L3AmZ3Q7

Links:

https://www.facebook.com/Kleemusik

https://www.instagram.com/kleemusik/

https://www.kleemusik.de/

https://twitter.com/Kleemusik/

More in Hot & New