Connect
To Top

Mother Mother veröffentlichen neue Single und kündigen neues Album an

Mother Mother schreien es in ihrer neuen Hymne auf die Selbstliebe heraus: “I Got Love!” – und Millionen Fans weltweit machen mit!

Nachdem die in Vancouver beheimatete Alternative-Rock-Band Mother Mother Ende letzten Jahres TikTok komplett auf den Kopf gestellt hat, auf der ganzen Welt neue Fans gewinnen konnte und Millionen von Streams und Views erreichte, kehrt sie bereits im März mit zwei neuen Singles zurück. “I Got Love” und “Stay Behind” markieren die ersten Veröffentlichungen für ihre neu gewonnene, weltweite Fangemeinde und sind zugleich das offizielle Debüt der Band bei ihrem neuen Label Warner Music.

“Nun erschien das Offical Video zu “I Got Love”, das Statements setzt und ein Zusammenschnitt aus Fanvideos ist, die sich auf unterschiedlichste kreative Art mit dem Song auseinandersetzen.”
In “I Got Love” geht es um Selbstliebe und Akzeptanz. Mother Mother beschreiben eindrucksvoll, dass man sich auf das Positive im Leben fokussieren sollte. Das Video endet mit einem emotionalen Höhepunkt und unterstreicht die Aussage des Songs auf sehr persönliche und intime Weise.
Neben der Videopremiere kündigen Mother Mother zudem, im Rahmen eines YouTube-Livestreams, ihr neues Album INSIDE an, das am 25. Juni 2021 erscheinen wird.

https://mothermother.lnk.to/IGLSB

Die Band Mother Mother hat ein turbulentes Jahrzehnt hinter sich: nachdem sie schon seit über einer Dekade Musik veröffentlicht hatten, wurden sie 2020 auf TikTok von einem neuen globalen Publikum entdeckt.

Die Folge waren ein rasanter Aufstieg auf allen Plattformen sowie ein Rolling Stone feature, das von dieser fast märchenhaften Entwicklungsgeschichte der Band erzählt. Im November 2020 war ihr bereits 10 Jahre alter Song “Hayloft” der meistgesuchte Songtext in den USA und der zweitmeistgesuchte der Welt.

In ihrem Heimatland Kanada hatten sie zahlreiche Top 10 Singles in den alternativen Radiocharts. Und auch mit ihren Livekonzerten sind sie absolut erfolgreich. Während ihrer jüngsten Prä-Pandemie-Tournee spielten sie ausverkaufte Headline-Shows.

Mother Mother sind: Frontmann und Songwriter Ryan Guldemond, Sängerin/Keyboarderin Jasmin Parkin, Schlagzeuger Ali Siadat, Bassist und Multiinstrumentalist Mike Young sowie Sängerin/Keyboarderin Molly Guldemond (die sich auch um das gesamte Design und die kreative Leitung der Band kümmert und zudem Ryans Schwester ist).

Links:

https://www.facebook.com/MotherMotherBook

https://www.mothermothersite.com/index.html

https://www.instagram.com/mothermothermusic/

https://www.tiktok.com/@mothermothermusic?

More in Hot & New