Connect
To Top

MP GREY FT. RUDIGER „Little Signs“ – Cocktail der Emotionen!

„Little Signs“ handelt von unerfüllten Träumen, Hoffnungen und von der Schwierigkeit, Gefühle zeigen zu können. MP Grey schafft es mit dem Track, ein breites Spektrum von Emotionen zu zeigen und gleichzeitig hervorzurufen. Melancholie und der brennende Wunsch nach Zuversicht kämpfen in den Lyrics miteinander, unterlegt von einem groovig-funkigen Sound, der durch seinen Flirt mit Reggae-Elementen dem Song eine eingängige Leichtigkeit verpasst. MP Grey versetzt uns in Szenarien, die wir alle schon durchlebt haben und verpasst uns dabei bittersüße Erinnerungen.

https://music.apple.com/de/album/little-signs-feat-rudiger/1511930770?i=1511930771

Musikalisch glänzt der Song durch seinen Facettenreichtum, jedes Instrument ist an seinem Platz. „Little Signs“ ist rund und wirkt zu keiner Zeit überladen, was eindeutig für die Fähigkeiten des aus Deutschland stammenden Produzenten und Songwriter spricht. Recorded hat MP Grey, alias Martin Polle, den Track mit internationalen Profis, zumeist aus den USA.

Der Sänger Rudiger aus Los Angeles transportiert mit seiner rauchig-zarten Stimme perfekt die Message des Songs und lässt uns zwischen relaxtem Mitwippen und Gänsehaut-Feeling gekonnt abwechseln.

Internationale und amerikanische Kritiker haben MP Grey in den vergangenen zwei Jahren für seine Kompositionen hochgelobt. Mit „Merged Time” erschien Anfang 2020 die Debüt-LP von MP Grey bei Blossöm Records aus Los Angeles, die von Nicolas Essig & Rob Murray gemischt und gemastert wurde. Rudiger hat hierbei die kompletten Vocals übernommen und an den Texten mitgeschrieben. „Little Signs“ ist ebenfalls auf dem Album enthalten.

Links:

https://www.mpgrey.net/

https://www.instagram.com/grey.mp/

https://www.facebook.com/MPGREYofficial

More in Hot & New