Connect
To Top

Söhne Mannheims – Song zum Welt-Aids-Tag und Live CD DVD

Anlässlich des heutigen Welt-Aids-Tages veröffentlichen dotHIV und die Söhne Mannheims einen gemeinsamen Song namens „Sunshine“, der gemeinnützige HIV-Projekte unterstützt.
„Sunshine“ wurde von Tino Oac (Sänger & Produzent der Söhne Mannheims) exklusiv für .hiv geschrieben und produziert.

.hiv ist die erste und einzige Domainendung in der Geschichte des Internets, die einem rein sozialen Zweck dient: dem Ende von Aids. Die Dynamik des Domainmarktes wird dabei genutzt, um Webseiten mit der Endung .hiv als digitale rote Schleifen ins Internet zu bringen.

Anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember veröffentlichen dotHIV und die Söhne Mannheims einen gemeinsamen Song namens „Sunshine“, der gemeinnützige HIV-Projekte unterstützt. „Sunshine“ wurde von Tino Oac (Sänger & Produzent der Söhne Mannheims) exklusiv für .hiv geschrieben und produziert.

„Der Titel steht für Hoffnung, Menschlichkeit, Toleranz und Liebe. Im Jahr 2015 sollte es doch möglich sein, dass betroffene Menschen, ohne Stigmatisierung und Ausgrenzung ihr Leben genießen können.“ (Tino Oac)

Der Song wird pünktlich zum Welt-Aids-Tag am 1.12.2015 z.B. über iTunes veröffentlicht.

Nach dem Motto „GEMEINSAM SIND WIR VIELE“ rufen Xavier Naidoo, Tino Oac, Henning Wehland und Dominic Sanz in dem kurzen Videoclip (https://youtu.be/kCkRvEWA-lo) dazu auf, durch den Erwerb des Songs „Sunshine“ selbst aktiv zu werden und durch diesen kleinen aber wichtigen Beitrag das Thema tatkräftig zu unterstützen. Der Erlös des Songs kommt internationalen HIV-Projekten zu Gute, ganz im Sinne der Vision von .hiv: dem Ende von Aids!

Die Zukunft: .hiv möchte in den nächsten Wochen weitere Künstler und Personen dazu auffordern, sich ebenfalls an dem Projekt zu beteiligen und zwar mit einer eigenen komponierten Strophe und/oder mit kleinen selbstgedrehten Videos oder Fotos. Das Ziel ist bis zum nächsten Welt-Aids-Tag 2016 das längste Musikvideo der Welt entstehen zu lassen und gemeinsam mit allen Beteiligten dafür Sorge zu tragen, dass ein kontinuierlicher Fokus auf dem Thema HIV und AIDS bestehen bleibt.

Auf der Website www.sunshine.hiv findet man alle Informationen zu .hiv, dem gemeinsamen Projekt mit den Söhnen Mannheims und den nächsten Schritten hin zum längsten Musikvideo.


EVOLUZION LIVE

Mit dem neuen Album Evoluzion Live erinnern die Sohne Mannheims daran, dass Livemusik weiterhin die wahre Vollendung musikalischer Ganzheitlichkeit darstellt. Evoluzion Live ist das Live-Album zum 20-jährigen Bandjubiläum und nicht allein aus diesem Grund sicher auch ein historischer Meilenstein der Söne Mannheims.

Evoluzion Live erzählt, berührt und ist als Best Of für die Ewigkeit geschaffen. Es zeugt von einem musikalischen Wachsen, es erzählt menschliche Geschichten und die Geschichte einer (Mannheimer) Band, die ihre Stärke insbesondere auf der Bühne am besten zur Geltung bringen kann.

Mehr als 2 Millionen Zuschauer konnten die Energie der Band bis dato als Live-Besucher spüren und einige Tausend davon konnten an den beiden ausverkauften Open-Air-Konzerten am 10. und 11.07.2015 gemeinsam mit der Band den Höhepunkt ihrer 20-jährigen Bühnengeschichte feiern.

SoehneMannheims_Evoluzion_Live_Cover

Evoluzion Live ist dieser emotionale Mitschnitt aus dem Ehrenhof des Mannheimer Barockschlosses. Die Aufnahme, als Doppel-CD + DVD erhältlich, umfasst knapp drei Stunden Musik aus sämtlichen Alben der Band in besonderer Live-Wärme, dank des Heimspiels vor Mannheimer Publikum und reiner Spielfreunde angesichts der größten Bühnenbesetzung, die es je gegeben hat.
Sänger Xavier Naidoo zieht mit seiner unverwechselbaren Stimme in den Bann und Michael Herberger hat, eigens zu diesem Anlass, die Stücke der Band neu arrangiert. Wegbegleiter der ersten Stunde, wie Rolf Stahlhofen und Claus Eisenmann bringen ihre Virtuosität zum Ausdruck, während sich das Können von Ralf Gustke und Robbee Mariano, als „Heimkehrer“ und der frische Sound der „jüngsten“ Bandmitglieder, Jonny König und Edward Maclean einander bereichern.

Evoluzion Live zeigt Volumen, im wahrsten Sinne. Gemeinsam mit dem Publikum entsteht ein unschlagbar einzigartiger Live-Genuss, ein packender Sog aus Energie und Emotionen – von der ersten Sekunde bis zum letzten Ton.

Quelle: BENAMEUR PROMOTION – music & entertainment PR

More in Hot & New