Connect
To Top

Traumhafter Abschiedsschmerz – X-ite Project veröffentlicht Chillout-Track „The Sound of Goodbye“

Chillout-Track für den traumhaften Abschiedsschmerz

Das X-ite-Project wurde im Jahr 2012 vom DJ Matthias Peschties ins Leben gerufen. Der Name X-ite-Projekt stammt von einem in den 90ziger Jahren angesagten deutschen Club. Matthias war viele Jahre Resident DJ in diesem Club der Ende der 90ziger Jahre leider geschlossen wurde. Fortan beschloss er, nie wieder als Resident DJ in einem Club tätig zu sein und rockte in der Folge unzählige Clubs in ganz Deutschland, den Niederlanden und Belgien. Seit 2013 veröffentlichte das X-ite Project 8 Singles, welche sich in verschiedene Dance-Charts (DDC/ Beatport/ DC/ DDP/ Swiss Dance Charts) platzieren konnten. Auch als Remixer konnte sich Matthias Peschties bereits einen Namen machen. So produzierte er unter anderem für Jack & Jones, Marco P., Gauliome Cocquin sowie Tiger and Dragon verschiedene Mixe.

Es gibt zu viele interessante Musikstile als das sich das X-ite Project auf einen speziellen Stil festnageln lassen möchte. So erfüllte sich Matthias mit der neuen Single „The Sound of Goodbye“ einen langersehnten Traum und produzierte seinen ersten Chillout & Downtempo Track.

Label: XWaveZ a division of KHB Music

Bildcopyright: Fotolia – nuiiko

Exclusive Spotify Release: 13.09.2016

More in Hot & New