Connect
To Top

Videopremiere: „dePresno“ neue Single „See You Soon“ + Video

So wie seine helle, nordische Haut und sein rotes Haar nichts über das spanische Blut in seinen Adern verraten, lässt auch seine kernige Baritonstimme nicht vermuten, dass man einem nicht mal 20-Jährigen lauscht.

Obwohl seine Heimatstadt Bergen nur knapp 280.000 Seelen zählt, stammen bekannte Acts wie AURORA, Kygo, Röyskopp und Kings Of Concenience aus dem Ort in der norwegischen Provinz Hordaland.

Seine Debütsingle „Forever“ stieß direkt auf großes Interesse, weshalb er nur wenige Stunden nach Release fürs By:Larm-Festival in Oslo gebucht wurde.

DePresno_Foto_1

„dePresnos Musik ist auf eine Weise prächtig und unvorhersehbar, wie man sie in diesem Land selten hören darf. […] Songwriting der Spitzenklasse. Der Song packt unmittelbar und wird mit jedem Hören wichtiger“, schrieb das norwegische Online-Portal ”P3 Ur Urørt” über DePresno.

Ende 2015 releaste er den Song „Stranger In Disguise“, der ihm reichlich Radio-Aufmerksamkeit in Norwegen sicherte. Die Nummer brachte ihn außerdem ins Finale des wichtigsten Wettbewerbs der größten Musiker ohne Plattenvertrag, der von einem der meistgehörten Radiosender Norwegens veranstaltet wird.

Nun ist es für dePresno Zeit, zum nächsten Schritt seines Musikabenteuers überzugehen, das vor 15 Jahren begann:

Seine Debüt-EP „Forever“ wird Mitte Oktober 2016 erscheinen.

INFOS:
• eigentlich „Bjarte de Presno Borthen“
• 19 Jahre alt
• aus Bergen, Norwegen
• mehr als 20 Pflegekinder-Geschwister
• erste musikalische Schritte mit 4 Jahren
• Geprägt von Bob Dylan, Leonard Cohen & Bob Marley
• Entdeckung seines Talents: Sein Bruder schenkt ihm einen Tag im Tonstudio

TOUR:
• 22.09. Hamburg, Reeperbahn Festival
• 24.09. Köln, Kornern Festival
• 31.10. München, Milla
• 02.11. Berlin, Musik & Frieden

Homepage: http://www.depresno-music.com/
Facebook: https://www.facebook.com/dePresnoMUSIC/
Soundcloud: https://soundcloud.com/depresno

More in Hot & New