Connect
To Top

Vivien Vanessa veröffentlicht Debut-Single „Black and White“

… warum muss man sich immer nur auf eine einzige Sache festlegen? Warum muss man sich immer für das Eine und gegen das Andere entscheiden? Warum gibt es nur schwarz oder weiß?

Immer geht es im Leben darum, sich zu entscheiden.
Aber sind unsere Entscheidungen denn überhaupt repräsentativ?
Zeigen sie denn wirklich, wer wir sind?
Was, wenn wir einfach mal keine Lust haben, uns zu entscheiden?
Was, wenn das alles Teil von uns ist?
Was, wenn unsere Vielseitigkeit uns erst zu denen macht, die wir sind?
Was, wenn wir mutig aufstehen und uns einfach mal weigern, uns zu entscheiden.
Was, wenn wir sagen: „Ich bin das alles.

Ich bin verrückt und sensibel zugleich. Ich bin voller Energie und dennoch ruhig und bedacht. Ich bin ein Schmelztiegel der Gegensätze, ich bin schwarz und ich bin weiß.“

Vivien Vanessa will sich nicht entscheiden. Denn sie will alles. Am besten gleichzeitig. Sie weiß wer sie ist und ganz genau, was sie will. Sie will gehört werden. Und sie hat etwas zu sagen.

Black_And_White_Cover_Final

Vivien Vanessa möchte etwas verändern, Menschen berühren, sie bewegen. In ihrer Musik verarbeitet sie nicht nur eigene Erfahrungen, sondern auch gesellschaftliche und politische Themen.
Das thematische Spektrum reicht dabei von Mobbing und dessen Konsequenzen, über gescheiterte Beziehungen bis hin zu der Suche nach sich selbst.

„Wenn ich bei einem Konzert auch nur einen Menschen berührt habe, macht mich das einfach glücklich!“

Vivien-Vanessa-(3)_Q

Hier gibt es mehr von Vivien Vanessa:

http://www.vivienvanessa.com/
https://www.facebook.com/vivienvanessamusic/
https://www.youtube.com/vivienvanessamusic
https://www.instagram.com/vivienvanessamusic/
https://soundcloud.com/vivienvanessa
https://play.spotify.com/album/3iZS8v20iNp45aRGJDfpQX?play=true&utm_source=open.spotify.com&utm_medium=open

More in Hot & New