Connect
To Top

Was sind die Lieblings Hits in der Gaming Szene?

Was sind die Lieblings Hits in der Gaming Szene?

Musik ist ja absolute Geschmackssache, gerade auch beim Zocken. Fette Rechenleistung eine präzise Maus und dazu noch eine reaktionsschnelle Tastatur, die Grundausstattung für ambitionierte Spieler ist schnell aufgezählt. Viele Spieler kommen jedoch nur mit dem richtigen Soundtrack in Topform. Manche Gamer verzichten bewusst auf Musik, um sich ganz und gar dem Spiel hinzugeben, für andere wiederum ist der richtige Sound absolute Motivation.
Manche Spieler schlagen gerne ruhigere Töne an, um sich voll und ganz auf das Spiel zu konzentrieren, wie auch immer hat jeder seine eigenen Vorlieben. Auch die richtige Musik beim Online-Casino Erlebnis kann im wesentlichen dazu beitragen das Spielerlebnis und die Motivation zu optimieren. Wenn Du z.B. das JustSpin Casino besuchst, und an dem neuen Punk Rocker Slot Dein Glück versuchst, kannst Du mit den Ramones oder den Sexpistols eine musikalische Reise zurück in die 70er machen.
Musikstile mit konstanten BPMs sind für eine gute Grundstimmung aber immer gut. Elektro oder Metal sind deshalb in der Regel absolute Motivationsspritzen!
Also, schließ Deine Kopfhörer an, das System ist betriebsbereit. Hier stellen wir unsere größten Hits für eine perfekte Zockernacht  vor. 

 “Through the Fire and Flames” by Dragonforce

Suchst Du nach einem Power Metal Kick, während Du Fortnite oder eine andere Runde League of Legends spielst? Du hast Lust auf etwas Mächtiges, Schnelles und Kultiges. Hier kommt „Through the Fire and Flames“ ins Spiel, eine Explosion roher musikalischer Kraft. Die Texte geben auch eine High-Fantasy-Atmosphäre ab, was es perfekt für einen World of Warcraft-Raid macht!

 „One Step Closer“ von Linkin Park

Ohne Linkin Park läuft beim Zocken mal gar nichts, denn Ihre Songs sind auch seit Jahren in zahlreichen Videospielen und Filmen zu hören, und mit “One Step Closer” bekommst Du auf jeden Fall noch mal einen echten Motivationsschub.

“The Game” by Disturbed 

Allein bereits der Titel garantiert einen kompatiblen Song zum Zocken und sobald der Bass zum Einsatz kommt wirst Du Dich danach sehnen, Deinen Gegner mit ordentlich Blei vollzupumpen. Fortnite, wir kommen!

 “Unstoppable” by The Score

Natürlich gibt es noch viele andere Songs die Du Dir anhören kannst, wenn Du Dich wie eine unaufhaltsame Kraft fühlen möchtest. z.B. „Unstoppable“ von The Score. In dem Liedtext geht es darum, ein unaufhaltsamer Krieger zu sein, der kein Nein als Antwort akzeptiert. Mit diesem Song bist Du nicht mehr aufzuhalten und es ist das beste Lied, das du hören kannst, wenn du gerade eine Siegesserie hast.

 „Warriors“ von Imagine Dragons

Stehst Du auf eSports? Wenn Du gerne Spiele wie League of Legends zockst, dann hast Du dieses Lied sicher bereits gehört. Imagine Dragons hat „Warriors“ in einem Werbe Musikvideo für League of Legends vorgestellt und es wurde zu einer Art Hymne für eSport-Teams.
Darüber hinaus wurde „Warriors“ als offizieller Titelsong für die WWE Survivor Series (2015) verwendet und ist in The Divergent Series: Insurgent – Original Motion Picture Soundtrack zu hören. Das Musikvideo zu dem Song war mit über 200 Millionen Views das meistgesehene League of Legends-Video. Es war auch das offizielle Lied der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2015 in Kanada.

 “Bodies” by Drowning Pool

Apropos Siegesserie, warum nicht „Bodies“ von Drowning Pool spielen? Es ist das beste Lied, wenn Du Dich in einem Fortnite-Match befindest und bereits einige Feinde getötet hast oder auch wenn Du in Street Fighter mehrere Matches hintereinander gewonnen hast.
Auch die Musik in den Videospielen selber wird immer besser, und es gibt schon einige geniale Soundtracks zu verschiedenen Spielen. Wenn Du also beim Spielen die richtige Musik hörst, kannst Du nicht nur Dein Spielerlebnis verbessern sondern auch Deine Stimmung!

More in Music-News