Connect
To Top

Winona Oak & ELIO veröffentlichen neuen Track “Nobody Loves Me”

Die schwedische Dark-Pop-Sängerin Winona Oak hat sich mit der walisisch-kanadischen Bedroom-Pop-Durchstarterin ELIO (Charli XCX) für den neuen Track „Nobody Loves Me“ zusammengetan. Der Song selbst ist eher nachdenklich, wie man den nachfolgenden persönlichen Statements der Künstlerinnen entnehmen kann. Es geht um das Gefühl in sozialen Medien zu versinken und sich nicht gut genug zu fühlen – bei all dem Perfektionismus, der einem Tag für Tag in den Feed gespült wird:

https://winonaoak.lnk.to/NobodyLovesMe

„Hast du das Gefühl, dass deine Ängste wie eine unsichtbare Wand sind, die du nicht durchbrechen kannst?“, fragt Winona. „Hast du vergessen, dass die sozialen Medien nicht real sind und verbringst viel zu viel Zeit damit, dich selbst mit perfekten Menschen zu vergleichen, die online ihr perfektes Leben leben? Nun, wenigstens bist du mit deiner Einsamkeit nicht allein. Manchmal habe ich das Gefühl, komplett vom Rest der Welt abgeschnitten zu sein, als wäre ich gefangen in meinem eigenen Kopf. Ich kann einfach nicht anders, als tiefer und tiefer in mir zu versinken. Dieser Song soll dich (und mich) daran erinnern, dass jeder noch so kleine Schritt ein Schritt in die richtige Richtung ist. Rufe einen Freund an, umarme deinen Hund, putze dein Haus, unternimm einen Spaziergang, führe ein nettes Gespräch mit einem Nachbarn. Hilf dir selbst und anderen. Vielleicht fühlt es sich heute so an, als würde dich niemand lieben, doch morgen ist ein neuer Tag, ein neues Geschenk, und schon morgen könnte alles anders sein. Ein Tag nach dem anderen, denn du verdienst es, wieder Liebe und Leichtigkeit zu spüren.“

„Für mich ist ’Nobody Loves Me’ ein wirklich interessanter Song“, fügt ELIO hinzu. „Er setzt sich mit dem Gefühl auseinander, sich wie ein schwarzes Schaf zu fühlen und sich zu fragen, ob es da draußen tatsächlich noch jemanden gibt, der sich so fühlt und so verhält wie du. Als Winona mir den Track schickte, wusste ich genau, was ich in meiner Strophe sagen will. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich nicht besonders redefreudig bin, aber ich fühle mich ziemlich schnell fehl am Platz und sozial ausgelaugt, daher fand ich es schön, mit der Vorstellung zu schreiben, dass es vielen anderen auch so geht und sie nur nach außen souverän wirken.“

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O3AmZ3Q7Jmx0O2lmcmFtZSBsb2FkaW5nPSZxdW90O2xhenkmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3VaZzVoUXhxaEZRJnF1b3Q7IHdpZHRoPSZxdW90OzcwMCZxdW90OyBoZWlnaHQ9JnF1b3Q7NDE1JnF1b3Q7IGZyYW1lYm9yZGVyPSZxdW90OzAmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSZxdW90O2FsbG93ZnVsbHNjcmVlbiZxdW90OyZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDsmbHQ7L3AmZ3Q7

„Nobody Loves Me” folgt auf die Veröffentlichung von Winona Oaks EP SHE, die unter anderem die jüngste Single „Winter Rain” enthält. Der Song wurde von einem großartig surrealen Musikvideo begleitet, das Winona in atemberaubenden Outfits von Chanel, Alexander McQueen und Acne Studios zeigt.

Links:

Winona Oak

https://www.instagram.com/winonaoak/

https://www.facebook.com/winonaoak

https://www.winonaoak.com/

ELIO

https://www.instagram.com/elio.irl/

https://twitter.com/elioirl

More in Hot & New