Connect
To Top

6 Apps, die jeder Musikliebhaber besitzen sollte

Können Sie sich eine Welt ohne Musik vorstellen? Wir auch nicht! Wenn Sie sich ebenfalls als Musikfan bezeichnen würden, haben Sie vielleicht schon einige Musik-Apps auf dem Handy, mit denen Sie täglich Ihre Lieblingsmusik hören können. Denn egal, ob auf dem Weg zur Arbeit, beim Gaming oder Sportwetten auf 20Bet – ohne die richtige Musik mach alles nur halb so viel Spaß. Wenn Sie also noch auf der Suche nach tollen Musik-Apps sind, beispielsweise um neue Songs zu entdecken, interessante Künstler zu finden oder Musikstücke zu identifizieren, helfen wir Ihnen gerne weiter. Wir zeigen Ihnen fünf der besten Apps, die jeder Musikliebhaber auf dem Handy haben sollte.

1. SoundHound

Wenn Sie gerade in einem Club sind und herauszufinden möchten, welchen Song der DJ gerade gespielt hat, könnte SoundHound genau die richtige App für Sie sein. Öffnen Sie einfach die App und lassen Sie sich überraschen. Die App durchsucht aktuelle iTunes-Daten, um die beste Übereinstimmung zu finden und erkennt sogar Lieder, die von Ihnen selbst gesungen oder gesummt werden. Die App bietet Ihnen zudem die Möglichkeit, gefundene Musikstücke sofort zu kaufen und dokumentiert Ihren gesamten Suchverlauf. Falls Sie also häufig nach bestimmten Songs suchen, ist diese kostenlose App für Android und iOS ideal für Sie geeignet.

2. Spotify

Selbstverständlich lässt sich keine Liste mit Musik-Apps erstellen, ohne dabei die App Spotify zu erwähnen. Der kostenlose Musik-Streamingdienst bietet eine unübertroffene Auswahl an Titeln aus allen möglichen Musikgenres. Die Auswahl bei Spotify ist so riesig, dass man hier selbst kleinere und unbekannte Künstler finden kann. Sie können zudem Ihren Lieblingskünstlern folgen und sich über aktuelle Neuerscheinungen auf dem Laufenden halten. Bei Spotify gibt es allerdings nicht nur eine riesige Auswahl an Musikstücken, sondern auch Millionen von Hörbüchern und Podcasts, bei denen jeder Musikliebhaber fündig wird. Spotify ist sowohl für Android als auch für das iPhone verfügbar und wird von Musikfans und Künstlern weltweit geliebt.

3. Bandsintown

Bei so vielen Künstlern, die gleichzeitig auf Tour sind, kann es schwierig sein, auf dem Laufenden zu bleiben. Zum Glück hilft Ihnen aber die App Bandsintown dabei, sich über die aktuellen Geschehnisse zu informieren. Sie können sowohl Ihren Lieblingskünstlern folgen, als auch anhand Ihres Standortes und Ihres Musikgeschmacks neue Bands entdecken, die gerade auf Tour sind. Die App bietet zudem die Möglichkeit, alle Daten mit Ihrem Kalender zu synchronisieren, sodass Sie nie wieder eine Show verpassen. Die Bandsintown App ist kostenlos bei Google Play und im App-Store zum Download erhältlich.

4. SoundCloud

Bei SoundCloud handelt es sich um eine weitere Musikstreaming-App, die es bereits seit Jahren gibt. Die App hatte anfangs einige Schwierigkeiten, sich gegen größere Konkurrenten wie Spotify durchzusetzen, mittlerweile bietet SoundCloud aber zahlreiche einzigartige Möglichkeiten, die besonders für Musikliebhaber interessant sind. So gibt es in der App zum Beispiel exklusive Vorabversionen von bisher unveröffentlichter Musik und die Möglichkeit für stundenlange DJ-Sets. Es gibt auch die Möglichkeit, das Musikstreaming offline zu schalten, was bedeutet, dass man sich von der lästigen Werbung verabschieden kann. Mit SoundCloud ist das Musikstreaming einfach und macht Spaß, weshalb sie nach wie vor zu den beliebtesten Apps für Musikliebhaber zählt. Die App ist kostenlos für Android und iOS-Geräte erhältlich.

5. Smule: Die Karaoke App

Smule ist eine der führenden Karaoke-Apps, die auf Android, iOS und Apple TV verfügbar sind. Mit dieser Karaoke-Gesangs-App können Sängerinnen und Sänger ganz einfach Solo-, Duett- und Gruppenauftritte erstellen und mit anderen Spielern teilen. Dabei bietet die App eine Auswahl von mehr als 10 Millionen Liedern und zahlreiche interessante Audioeffekte, die Ihnen das Gefühl geben, ein echter Star zu sein. Mit der Smule App können Sie allerdings nicht nur Karaoke singen, sondern auch Ihre eigenen Musikvideos erstellen und sie anschließend mit Millionen von anderen Spielern teilen.

6. Pandora

Pandora ist eine der ersten Internetradio-Apps überhaupt. Es handelt sich dabei allerdings nicht wirklich um ein Radio, denn die Stationen sind eigentlich benutzerdefinierte Playlists, die auf Ihre Lieblingskünstler und Genres zugeschnitten sind. Mit Pandora können Sie bestimmte Lieder oder Künstler anhören, Wiedergabelisten erstellen und neue Musikstücke finden. Die Software greift auf eine riesige Datenbank zu und analysiert sie, um Ihnen auf der Grundlage Ihrer Favoriten und Ihres Hörverhaltens ständig neue Musik zu präsentieren. Die App ist somit perfekt für alle geeignet, die nach neuen Musikstücken und Inspiration suchen. Leider gibt es die Pandora App nur für das iPhone, trotzdem hat sie dank ihrer tollen Funktionen einen Platz auf unserer Empfehlungsliste verdient.

More in Off Topic

  • Die beste Musik für Casino Spieler

    Die iGaming Industrie ist schon reichhaltig. Außerdem entwickelt sie sich ständig weiter. Blackjack und Online Spielautomaten sind jedoch nach wie vor...

    Soundjungle RedaktionAugust 5, 2022
  • Wie können Unternehmen von der Nutzung der Blockchain profitieren?

    Es gibt Millionen von Menschen weltweit, die heutzutage durch Kryptomünzen mit der Blockchain-Technologie in Berührung kommen. Blockchain-Technologie ist mehr mit dem...

    Soundjungle RedaktionJuli 25, 2022
  • Endlich die perfekte Homeparty veranstalten

    Wer kennt es nicht? Man hat Freunde eingeladen und möchte mit ihnen einen schönen Abend verbringen. Die Stimmung soll stimmig sein...

    Soundjungle RedaktionJuli 5, 2022
  • Leicht zu montierende Weinkühler für zu Hause

    Weinkühlschränke finden sich inzwischen auch in vielen Privathaushalten. Wer bislang noch vor der Anschaffung zurückschreckte, weil er einen komplizierten Einbau befürchtet,...

    Soundjungle RedaktionJuni 27, 2022