Connect with us

Coldplay bleiben intergalaktisch und veröffentlichen ihr offizielles Video

Warner Music Group Germany Holding GmbH

Hot & New

Coldplay bleiben intergalaktisch und veröffentlichen ihr offizielles Video

Und es bleibt extraterrestrisch bei Coldplay – das dystopische Video spielt auf dem fremden Planeten Kaotica!

Coldplay bewegen sich weiterhin in den Sphären des Weltalls. Sie premierten im Mai ihre Single live im Talk mit einem Astronauten der ESA – und nun haben sie das offizielle, nicht weniger intergalaktische, Video zu ihrer aktuellen Single “Higher Power” veröffentlicht. Das Video ist ab sofort auf YouTube zu sehen und feierte auf MTV Premiere.

Unter der Regie von Superstar-Regisseur Dave Meyers – zu dessen Referenzen Taylor Swift, Travis Scott und Billie Eilish gehören – erkundet die Band im “Higher Power”-Video einen farbenfrohen Müllplaneten namens Kaotica, dessen außerirdische Sprache (Kaotican) im Video und auf dem Single-Artwork zu sehen ist.

Kaotica wirkt äußerst dystopisch: Der Planet ist bevölkert von Roboterhunden, riesigen Hologrammen und einer Straßenbande tanzender Aliens (die von der Ambiguous Dance Company aus Seoul dargestellt werden).

https://coldplay.lnk.to/higherpower

Meyers sagt zum Clip: “The video is a metaphor for how, right now, we all feel alienated, far removed from our world, almost like we’re on an alien planet. And ultimately we find love in the streets and that euphoria shoots us off into the stratosphere of our own energy and higher power.”

Seit seiner Veröffentlichung im letzten Monat wurde der Track bereits mehr als 75 Millionen Mal gestreamt und toppte die Verkaufs- und Airplay-Charts auf der ganzen Welt. Das Video feierte seine weltweite Sendepremiere auf MTV Live, MTVU und im gesamten MTV-Kanalnetzwerk sowie auf der ViacomCBS-Plakatwand am Times Square.


Coldplay veröffentlichen neuen Track “Higher Power”

In den letzten Wochen tauchten mysteriöse Projektionen und kryptischen Plakate an den unterschiedlichsten Orten der Welt auf. Hierzulande konnten Besucher:innen des Teufelsberges in Berlin eine Projektion auf der Oberfläche der ehemaligen Abhörstation beobachten. Die Live-Premiere des so angekündigten Tracks übernahm der ESA-Astronaut Thomas Pesquet auf der internationalen Raumstation ISS in einem Live Chat mit der Band.

https://coldplay.lnk.to/higherpower

“Higher Power” ist die erste Veröffentlichung der Briten seit dem Grammy-nominierten Album “Everyday Life” (2019). In ihren Socials kommentiert die Band: “Higher Power ist ein Song, der Anfang 2020 auf einem kleinen Keyboard und einem Waschbecken im Badezimmer entstanden ist. Er wurde von Max Martin, einem wahren Wunder des Universums, produziert.”
Das zugehörige Musikvideo bekam ebenfalls einen extraterrestrischen Touch: Die britische Band spielt gemeinsam mit tanzenden Alien-Hologrammen vor einer Kulisse aus Containern.

Links:

https://www.coldplay.com/

https://www.facebook.com/coldplay

https://www.instagram.com/coldplay/

https://twitter.com/coldplay

Avatar-Foto

Soundjungle – euer Musikportal und Song-Scout. Tag für Tag präsentieren wir euch die aktuellsten News und die heißesten Trends aus der großen World of Music. Egal ob Pop, EDM, Rap, Rock oder andere Musikrichtungen, wir finden uns für euch im "Jungle der Sounds" zurecht . Neben musikalischen Themen recherchieren und veröffentlichen wir gelegentlich auch Beiträge aus den Sparten Entertainment, Technik und Reisen.

More in Hot & New

To Top
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner