Connect
To Top

Wie funktioniert die 5-Sekunden-Regel in Deutschland?

Glücksspiel, vor allem das Digitale ist in Deutschland äußerst beliebt. Die Anzahl der aktiven Spieler beläuft sich auf mehr als 5 Millionen. Es war also an der Zeit, dass die Deutsche Regierung in Sachen Glücksspiel endlich gesetzliche Vorgaben bringt. In 2021 war es dann endlich soweit. Nach langem Hin und Her ist der aktuelle Glücksspielstaatsvertrag verabschiedet wurden. Damit kommen auf die Spieler und Casinos einige Veränderung zu. Darunter Einzahlungslimits, Regulierungen im Spieleangebot und die 5-Sekunden-Regel. 

Doch was bedeutet das und wie nehmen die Spieler diese Vorschrift auf?

Was besagt die 5-Sekunden-Regel?

Die 5-Sekunden Regel bezieht sich auf die Automatenspiele. Sie besagt, dass jede Spielrunde, sprich jeder Spin mindestens 5 Sekunden dauern muss. Als Bemessungswert wird der Durchschnitt genommen. Es kann also durchaus passieren, dass ein Spin etwas länger, dafür ein anderer etwas kürzer ausfällt. 

Für wen ist die 5-Sekunden-Regel gültig?

Die 5-Sekunden-Regel ist eine sehr spezielle Besonderheit der deutschen Gesetzgebung. Aktuell ist diese Vorschrift nur im deutschen Glücksspielstaatsvertrag zu finden. Online Casinos, die mit einer Lizenz aus der UK oder Malta arbeiten, müssen diese Regel nicht befolgen. Sie können kürzere Spins oder sogar das Autoplay anbieten. 

Jedes Online Casinos, das sich um eine deutsche Lizenz bewirbt, muss jedoch diesen Vorschriften folgen. 

Welche anderen Regeln müssen Online Casinos mit deutscher Lizenz befolgen?

Die 5-Sekunden-Regel ist jedoch nicht die einzige Besonderheit der deutschen Gesetzgebung. Zusätzlich gibt es Beschränkungen hinsichtlich der monatlichen Einzahlungshöhe. Diese ist auf maximal 1.000 Euro festgesetzt. 

Die Spielauswahl ist ebenfalls stark reduziert. Vorrangig Slotautomaten werden Sie in den Casinos mit deutscher Genehmigung finden. Das sehr beliebte Live-Casino ist nicht mehr verfügbar. Reguläre Tischspiele wie Roulette Poker oder Blackjack sind ebenfalls stark limitiert. Bevor Sie sich bei einem Casino mit deutscher Lizenz anmelden, lesen Sie diesen umfassenden Leitfaden.

Warum wurde die 5-Sekunden-Regel in das Gesetz aufgenommen?

Die verschärften Maßnahmen verfolgen alle das gleiche Ziel. Die Spieler sollen besser geschützt werden. Mit der langen Drehdauer des Spins werden in der gleichen Zeit wesentlich weniger Runden gespielt. Im Fall von Verlustspielen kann der Spieler so wesentlich weniger Geld verlieren.

Wie sinnvoll ist die 5-Sekunden-Regel?

Einige Spieler fühlen sich von den vielen neuen Regeln natürlich etwas bevormundet. Doch Spielern, die einen etwas schwachen Charakter haben und leicht in die Spielsucht verfallen könnten, ist mit dieser Regel sehr geholfen. Die Möglichkeit, hohe Summen zu verlieren, wird reduziert, das Risiko begrenzt. 

Sie kennen sich am besten. Können Sie der Verlockung der schnellen Spins widerstehen, ist es kein Problem, in einem Online Casino ohne 5-Sekunden-Regel zu spielen. Doch wenn Sie wissen, dass Sie schnell den Überblick verlieren, ist eventuell ein Online Casino mit deutscher Lizenz empfehlenswert. 

More in Music-News