Connect
To Top

Willie Nelson geht 2022 wieder auf Tour – mit 89 Jahren

Wer die Rolling Stones für alt hält, der kennt Willie Nelson nicht. Der Country-Sänger, der unter anderem für seine Vorliebe für Cannabis bekannt ist, feiert nämlich 2022 seinen 89. Geburtstag. Mehr als 65 Jahre ist er schon als Musiker aktiv, und er hat nicht vor, in den Ruhestand zu gehen. Dieses Jahr hat er gleich zwei Studioalben veröffentlicht – eine Solo-Platte und ein Gemeinschaftswerk unter dem Titel „The Willie Nelson Family“, bei dem ihn seine Schwester und seine vier Kinder unterstützen. Und schon Anfang 2022 will Nelson wieder auf Tour gehen. Dann wird er wieder seine typische Mischung aus Liebesliedern, Cannabis-Aktivismus und Lebensweisheiten unter die Leute bringen. 

Der Cannabis-Outlaw 

Nelson ist vermutlich der standhafteste Cannabis-Befürworter in der Musikindustrie. Während seiner jahrzehntelangen Karriere kam er deswegen unzählige Male mit dem Gesetz in Konflikt, doch heute sind die Dinge anders. Die meisten Outlaws sind irgendwann erschöpft und passen sich dem Gesetz an, doch in diesem Fall hat sich das Gesetz dem Outlaw angepasst. Cannabisprodukte wie Rosetta Stone oder Nelsons eigene Marke Willie’s Remedy sind weithin verfügbar. Ende 2019 gab der Musiker zwar bekannt, dass er altersbedingt darauf verzichtet, Cannabis zu rauchen. Das bedeutet aber nicht, dass er den Konsum ganz eingestellt hat. Stattdessen genießt er Edibles oder nutzt einen Vaporizer. Ganz aufgeben möchte Nelson wohl nicht, schließlich ist er der Ansicht, dass er sein hohes Alter vor allem dem Marihuana zu verdanken hat.  

Vergangene Auftritte 

Willie Nelson hält es nicht lange im Studio aus und steht trotz seines hohen Alters ständig auf der Bühne. Fast schon legendär ist sein Auftritt beim Outlaw Music Festival im September 2016. Dort spielte er mit der Willie Nelson Family neben anderen Stars wie Neil Young, Sheryl Crow und Chris Robinson. Der Erfolg des Events inspirierte 2017 eine USA-weite Tour, an der auch Bob Dylan, Van Morrison und viele weitere Musiker teilnahmen. Danach brachte es Nelson nur zu ein paar vereinzelten Konzerten, bevor er Ende 2019 seine Tour aufgrund von Atemproblemen absagen musste. Die Ersatztermine im Sommer 2020 konnten ebenfalls nicht stattfinden. Ende 2021 legte er die Neuauflage des Outlaw Music Festival hin und trat insgesamt 14 Mal auf. Und auch 2022 will der Country-Sänger keine Ruhe geben. 

Tourtermine 2022 

Obwohl das Jahr noch gar nicht begonnen hat, stehen schon eine ganze Reihe von Tourdaten für 2022 fest. In der ersten Jahreshälfte wird sich Nelson dabei auf die Südstaaten der USA konzentrieren. Er tritt sowohl als Solokünstler als auch mit der Willie Nelson Family auf. Die folgenden Termine sind derzeit auf seiner Webseite gelistet: 

  • Nashville, Tennessee – 10.03.2022 & 11.03.2022 
  • New Orleans, Louisiana – 13.03.2022 
  • Houston, Texas – 14.03.2022 
  • Fort Worth, Texas – 19.03.2022 
  • San Antonio, Texas – 22.03.2022 
  • Lexington, Kentucky – 23.04.2022 
  • Nashville, Indiana – 25.04.2022 
  • Austin, Texas – 29.04.2022 
  • Austin, Texas – 30. 04.2022 

Die zahlreichen Fans von Shotgun Willie warten schon sehnsüchtig auf die Konzerte. Es bleibt zu hoffen, dass nicht wieder Gesundheitsprobleme oder Versammlungsverbote dazwischen kommen. Denn wer weiß, wie viele Gelegenheiten es noch geben wird, um diese Musiklegende live zu hören. 

More in Music-News