Connect
To Top

Die Schweden Bellaroush ab dem 28.04. auf Deutschlandtour!

“They have an edgy fuck-of-attitude that together with melancholic, dreadlock-smelling undertones takes a holdof you.” – GAFFA

Bellaroush s Musik reicht von bewegenden Balladen zu fesselnden, energiegeladenen Uptempo Hits, die teilweise im Reggae verwurzelt sind und Spuren von Electronica und Hip Hop haben.  Die siebenköpfige Band hat nicht weniger als vier Sänger, die in kraftvollen Harmonien schlagkräftige Lyrics über Stärke und Schwäche, Liebe und Solidarität vortragen.

Bellaroush haben über 180 Konzerte gespielt, davon 3 Touren über den ganzen Kontinent und 2 Touren in Indien. 2017 haben sie zwei neue Singles, drei Remixes und ein Video veröffentlicht. Momentan arbeitet die Band an Material für eine EP, die von Anders Lagerfors (Pale Honey) produziert und 2018 das Licht der Welt erblicken soll. Die Single “Sun Goes Down” mit einem Feature des Rappers Promoe wurde über 380.000 mal auf Spotify gestreamed.

Thinner ist ein gezügelter, subtiler und irgendwie auch geheimnisvoll durchtriebener Track und gleichzeitig ein grandioser und bombastischer Popsong. Der Song bahnt sich seinen Weg aus dunklem und wirrem Gestrüpp raus auf’s freie und weite Feld und seine Geschichte lässt uns glauben, dass das für uns alle möglich ist. Eine Reise weg von Eindämmung und zweifelhaften Gedankenspielen hin zu Transparenz und Intergration.

Thinner wurde von Moa Jonsson Länne und Magnus Hagström während einiger verspielter Jam Sessions in Moas Keller geschrieben. Unter dem Einfluss einer bekannten Filmreihe bekam der Song einen Arbeitstitel, der sehr lange im Raum hing. Auch nach der Kooperation mit dem Produzenten Anders Lagerfors und akribischer Arbeit des Komponistenduos an jedem Wort und jeder Note blieb der Name: Thinner.

Moa & Magnus: ”It has been a lot of fun working with this song! It’s been a crazy combination of lustful creative play, and wrestling with each detail. The bridge is currently the favorite part to play in the rehearsing studio! It’s always fun to get to hit things with a stick when you’re not a drummer!”

Bellaroush , die nach eigener Aussage normalerweise Synthpunkreggae spielen, machen mit diesem Song neue, erforschende Schritte auf dem Weg zu ihrem Nordpol. Die ”band of a thousand faces” spielt also auch weiterhin über jene Grenzen hinweg, die wir Genres nennen.

Bellaroush auf Deutschlandtour:

28.04.18 – Hamburg, Markthalle
29.04.18 – Lüneburg, Anna & Arthur
30.04.18 – Kassel, K19
01.05.18 – Passau, Zauberberg
02.05.18 – München, Cord Club
03.05.18 – Würzburg, Kellerperle
04.05.18 – Erlangen, E-Werk
05.05.18 – tba

https://open.spotify.com/track/2629vbZb1WXGXKWVDCks7L

https://soundcloud.com/bellaroush/thinner-1

https://www.facebook.com/bellaroush/

http://www.bellaroush.com/

 

More in Hot & New

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen