Connect
To Top

Elias Bertini – Elefant im Plattenladen

Charismatisch, facettenreich, urban und unglaublich phantasievoll: Elias Bertini, bei Lugano aufgewachsen, in London zum meisterhaften Macher perfekter Popminiaturen gereift, schafft es, lockere Lieder mit lustvoller Leichtigkeit aus dem Ärmel zu schütteln. So stand er mit seinen Songs bereits zweimal im Halbfinale des Schweizer Vorentscheids für den ESC.

Elias Karriere begann schon früh:  Im Alter von sechs Jahren begann er Klavier zu spielen und von dem Moment an ist seine Leidenschaft zur Musik stetig gewachsen. Als Teenager fing er an Gitarre, Schlagzeug, Mandoline und Bass zu lernen und zu spielen.
Am besten allerdings gefiel sich der charismatische Songwriter als Frontmann. Nachdem er – vorrangig mit Band – drei Alben und eine akustische EP mit Henri Hirsch (Toningenieur von Lenny Kravitz) in New York aufgenommen hatte, entschied sich der Multiinstrumentalist vom Genre Rock zu entfernen. Heute schreibt er sich – meist zusammen mit seiner Co-Autorin Camila – Songs auf die Stimmbänder, die eher in Richtung Pop angesiedelt sind.
Und wenn es seiner Lebens-Partnerin und Co-Autorin Camila Koller zudem noch gelingt, seine Tracks so witzig und phantasievoll tanzend zu visualisieren wie beim Videoclip zu ,,Elephant“, dann ist kollektives Mit-wippen angesagt:

,,Elephant“, ein potentieller Radiohit, stellt die erste Auskopplung aus der EP ,,Your Perfume“ dar, die am 25. März erscheint.

 

http://www.eliasbertini.com/

https://www.facebook.com/eliasbertiniofficial/

More in Hot & New

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen