Connect
To Top

Julian Maier-Hauff “Eman EP – Remixes Pt. 1” Releasedate 23.12.2016

Mit der ersten Remixen von der „Eman EP“, zeigen wieder einige bekannte SPRINGSTOFF Produzenten als Remixer ihr können: LeijiONE, Forbiddan, DMNK, KenzDean und Moodswing & Tosha.

Entstanden sind 5 sehr unterschiedliche Remixe von den Singles von Julian Maier-Hauff feat. R0T0M0D „Digging For Gold“ und dem Pari San Feature „Witch Heart”. Sie reichen von Future-Pop bis Elektro-Soundlandschaften.

Das nächste Release von Julian Maier-Hauff erwartet euch im Februar 2017!

Julian Maier-Hauff, analog elektronisch, verspielt akustisch und vor allem eins: LIVE. Als einer der wenigen in der elektronischen Szene improvisiert Julian Maier-Hauff grundsätzlich und produziert jeden hörbaren Klang im Moment.

Der studierte Jazztrompeter ist Quereinsteiger im Bereich der elektronischen Musik. Aus der improvisierten Kunst kommend überträgt er das System des freien Spiels auf den elektronischen Klangapparat.

Sein Sound ist echt, handgemacht, charakteristisch, vielseitig, authentisch und treibend. Frei von Computern und vorbereiteten Tracks wandelt er die Eindrücke des Augenblicks direkt in deepe Beats um, die mit dem Klang von Instrumenten angereichert werden.

Links:

https://www.facebook.com/julianmaierhauffofficial

https://www.youtube.com/user/Juli217

https://www.springstoff.de/events/kategorie/julianmaierhauff/

More in Hot & New