Connect
To Top

Finanzen müssen nicht langweilig und angestaubt sein – 4 Ideen für moderne und coole Investments

Das Klischee von Finanzberatern und den dazugehörigen Produkten ist leider oftmals gar nicht so falsch: alte Herren erzählen langweilige Dinge, von denen sie meist selbst gar nicht so viel verstehen. Sie “beraten” mehr im Sinne der eigenen Provision als im Sinne des Kunden und verkaufen eigentlich nur bestimmte Produkte, anstatt nach passenden Lösungen zu suchen. Doch zum Glück gibt es inzwischen auch andere Wege, das eigene Geld anzulegen. Dabei sind den Ideen beinahe keine Grenzen gesetzt. Um bei der Fülle der Möglichkeiten einen Anhaltspunkt zu haben, in welche Richtung es gehen könnte, haben wir im Folgenden 4 Alternativen aufgezeigt. Mit Sicherheit ist auch für Sie etwas mit dabei!

Idee 1: Nachhaltige Investments

Wenn Sie gerne relativ klassisch in Aktien investieren möchten, aber dabei ein reines Gewissen behalten möchten, dann gibt es inzwischen auch für Sie die perfekten Finanzprodukte. Sei es ein komplett nachhaltiger und passiver ETF, der automatisiert einen monatlichen Betrag für Sie in nachhaltige Unternehmen investiert oder auch ein Portfolio aus Einzelwerten.
Die sogenannten ESG-Kriterien helfen Ihnen dabei, Unternehmen zu meiden, die sich in Sachen Umweltschutz, Sozialverhalten oder moralischem Verhalten negativ hervortun. Dies sind erschreckend viele. Denn besonders die Verwicklungen in Sachen Atomkraft und Waffengeschäfte werden von den Unternehmen nach außen hin nicht oder nur sehr vage kommuniziert.

Idee 2: Kryptowährungen

Bitcoin und Co. gelten inzwischen schon als das Gold der Millennials. Warum also sollten Sie sich nicht auch in diesem Bereich versuchen? Die unterschiedlichen Coins und Token sind in den letzten Monaten und Jahren derart lukrativ gewesen, dass es beinahe fahrlässig wäre, nicht auch einen Teil seines Geldes darin zu investieren. Zu Beginn sollten Sie sich aber an die beiden großen Namen Bitcoin und Ethereum halten. Diese sind vergleichsweise gut in der Finanzwelt akzeptiert und entsprechend sicher und liquide. Mit der richtigen Quelle ist der Einstieg in die Welt der Kryptos schnell und einfach möglich.

Idee 3: Sneaker

So ungewöhnlich, so lukrativ. So oder so ähnlich könnte der Slogan für ein Investment in Sneaker lauten. Einzelne und besonders seltene Modelle erreichen seit Jahren enorme Wertzuwächse und werden nicht selten für mehrere tausend Euro gehandelt. Selbst bei neuen Modellen sind teilweise innerhalb weniger Tage oder Wochen Verdopplungen im Preis möglich. Wer sich in der Szene auskennt, kann also sehr gute Renditen erzielen. Und das Ganze sowohl kurzfristig, als auch auf lange Sicht!

Idee 4: Luxusuhren

Nicht nur bei Rappern äußerst beliebt sind Luxusuhren von namhaften Herstellern wie Rolex, Patek oder Hublot. Seit Jahren kennen die Preise für die meisten Modelle nur eine Richtung: steil nach oben!
Und so wie es aktuell aussieht, wird dieser Trend auch noch eine ganze Zeit lang anhalten. Denn noch immer sind die Produktionszahlen weitaus geringer als die Zahl der nachgefragten Uhren. Und wie entwickelt sich der Preis in einer freien Marktwirtschaft, wenn die Nachfrage das Angebot bei Weitem übertrifft? Richtig, nach oben!
Daher ist ein Investment in eine namhafte Uhr auch nicht als kurzfristige Spekulation zu sehen, sondern vielmehr als ein langfristiges Investment. Mit dem richtigen Anlagehorizont sind bei den richtigen Modellen sehr lukrative und beinahe sichere Renditen möglich!

More in Off Topic

  • Welche Musik bevorzugen die Spieler, die von Echtgeld Bonus im Online Casino profitieren

    Haben Sie schon einmal über die Bedeutung von Musik in unserem Leben nachgedacht? Musik ist fester Bestandteil unseres Lebens. Menschen mit...

    Soundjungle RedaktionJanuar 26, 2022
  • Das K-Pop-Phänomen ist in aller Munde

    Die Popkultur ist seit ihrer Entstehung einem beständigen Wandel unterworfen. Keine andere Kulturform saugt so schnell und vollständig neue Einflüsse auf...

    Soundjungle RedaktionJanuar 25, 2022
  • Volatilität der Kryptowährungen

    Passive Einkommensquellen können Bankeinlagen, Investitionen in Wertpapiere und Kryptowährungen, Affiliate-Marketing und mehr sein. Die Investition in den Aktienmarkt ist eine der...

    Soundjungle RedaktionJanuar 21, 2022
  • Frauen in der Kryptobranche

    Die Beteiligung von Frauen an der Kryptowirtschaft beträgt nur 3 %. Frauen sind jedoch weltweit an 70-80 % der Transaktionen beteiligt....

    Soundjungle RedaktionJanuar 20, 2022